Maßnahme wegen COVID-19 (Coronavirus)

Maßnahme wegen COVID-19 (Coronavirus)

Liebe Mitglieder, liebe Schüler/innen und Schüler,

am 13. März 2020 hat die Landesregierung entschieden, dass in Baden-Württemberg ab Dienstag, dem 17. März die Kindergärten, öffentlichen Schulen und Kitas bis zum Ende der Osterferien geschlossen werden, um die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.

Inzwischen liegt eine behördliche Verordnung der Landesregierung vor, dass wir alle Vereinsveranstaltungen komplett absagen müssen.
Die Veranstaltungen werden auf unbestimmte Zeit verschoben.

Der Unterricht unserer Musikschüler wird ebenfalls ausgesetzt.
Wir bitten um Ihr/Euer Verständnis.

Bei Fragen stehen wir selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.
Wir wünschen weiterhin viel Spaß beim Musizieren und viel Gesundheit für die nächste Zeit.

Harmonika-Spielring 1962 e.V.
Eggenstein-Leopoldshafen

Heinz Vogel
1. Vorsitzender

1. Vorsitzender Heinz Vogel • Schubertstr. 9a • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen • Tel. 0721/700393 • E-Mail: vorstand@harmonika-leo.de

Musizierstunde im Advent am 07.12.2019 um 15 Uhr.

Musizierstunde im Advent am 07.12.2019 um 15 Uhr.

Am 07.12.2015 um 15 Uhr findet wie jedes Jahr wieder unsere Musizierstunde im Advent in unserem Jugendheim, Blumenstraße 56,  in Leopoldshafen, statt.

Es gibt auch wieder  Kinderpunsch und Gebäck.

Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen.


26.05.2019 – Tag der offenen Tür beim Harmonika-Spielring

Herzliche Einladung zum “Tag der offenen Tür” am Sonntag, den 26.05.2019 im HSL-Vereinsheim, Blumenstraße 56 in Leopoldshafen.


Beginn: 14.00 Uhr – Eintritt frei

– Alles erfahren über Musikunterricht und Instrumente
– zuhören – zuschauen – mitmachen
– Vorführungen und offene Unterrichte
– Musikinstrumente unter fachkundiger Anleitung ausprobieren
– große Tombola
— Hauptgewinn: Schnupperkurse mit dem Lieblingsinstrument
– Für zwischendurch: Kaffee, Kuchen und Getränke

Strahlende Kinderaugen bei unserer Musizierstunde im Advent

Am 2. Adventsonntag hatten die Musikschüler/innen und Lehrer/innen zur Musizierstunde ins HSL-Heim eingeladen. Der Saal füllte sich bis auf den letzten Platz und die Musikschülerinnen der verschiedenen Instrumente freuten sich, das Gelernte, hauptsächlich natürlich die allseits beliebten Weihnachtslieder, vorzuspielen. Sie wurden mit viel Applaus für ihre durchweg gelungenen musikalischen Vorträge belohnt.
Für das gemeinsame Schlusslied „Jingle Bells“ versammelten sich nochmal alle auf der Bühne.
Das Publikum war restlos begeistert und spendete reichlich Beifall.

Bei Kinderpunsch, Kaffee und Gebäck klang die Musizierstunde gemütlich aus.